RICK D'ELIA

Sport, Reportage
Phoenix, USA


Rick, der in Phoenix, Arizona, lebt, arbeitet seit drei Jahrzehnten als Fotojournalist, um Momente und Geschichten im Leben von Menschen zu dokumentieren, damit Betrachter diese Geschichten und die Menschen dahinter und wie diese leben besser zu verstehen.

Nachdem er einen Bachelor of Science in Journalismus / Fotojournalismus von der Northern Arizona University erworben hatte, begann er seine berufliche Laufbahn mit Nachrichten, Sport, Features und Essays bei einer Zeitung in Connecticut im Jahr 1989. Seine Arbeiten wurden weltweit veröffentlicht, unter anderem in Time, The Guardian, Le Monde, die LA Times, die Londoner Times, USA Today und viele andere wichtige Publikationen, Nachrichtenseiten und Bücher.

Rick bringt sein fotojournalistisches Talent bei internationalen Hilfsorganisationen wie "Save the Children" und "Catholic Relief Services" ein, und dokumentiert dessen Arbeiten in bisher 19 Ländern, darunter Uganda, Ruanda, Albanien, Brasilien, Nicaragua, Kambodscha und Mexiko.

Im Jahr 2004 dokumentierte Rick während seiner Arbeit in Uganda den Krieg in Norduganda und seine Auswirkungen auf die Menschen für eine Ausstellung, die vom US-Außenministerium finanziert wurde. Tief inspiriert, verfolgt er parallel zur täglichen Arbeit weitere Projekte, kehrte mehrfach nach Afrika zurück und bereiste dabei drei weitere Kontinente.



PORTFOLIO

Hier finden Sie eine Auswahl von Rick'S hervorragenden Bildern.

(Coming soon)


... AND LET'S GET SOCIAL

(c) 2020 Selected Images  -  Alle Rechte vorbehalten.
Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung von Texten oder Bildern in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung.